K
P

Der Werdegang 

Im Oktober 2003 wurde die Tanzschule in Rostock - von Anfang an mit der festen Betriebsstätte in Toitenwinkel - neu gegründet. Bereits nach einer vierwöchigen Entrümpelungs- und Renovierungsaktion starteten die ersten Kurse in dem damals einzigen (großen) Saal. Es lief erfolgreich an.
 
Seit einem aufwändigen Umbau im Sommer 2005 stehen zwei Säle zur Verfügung, so dass auch zeitlich parallel Tanzunterricht stattfinden kann. Die alte Bar und das alte Getränkelager wurden aufgegeben. Beides entstand an anderer Stelle neu.
 
Im Sommer 2008 fand eine umfassende Renovierung und Modernisierung statt: Die Garderobe wurde umgebaut, die Decken und Fußböden wurden erneuert und großflächige Spiegel zieren nun die Wände in den Tanzsälen. Schließlich ist noch modernere Licht- und Tontechnik installiert worden.
 
Im Sommer/Herbst 2013 erfolgte der Ausbau unseres dritten Saales im 1. OG.
Zudem wurde die Lichttechnik in den Sälen im Tiefgeschoss weiter modernisiert.
 
2018 wurde die Bar im Tiefgeschoss erneuert. Ist richtig schick geworden. :-) 
 
Insgesamt erfreuen wir uns an einem Ambiente, das den Spagat schafft zwischen modern, leger, elegant und gemütlich. Überzeugt euch selbst!
 
 

 

Aktuelle Information

CORONA - Virus

Guten Tag, Ihr Lieben!

Wir haben ja versprochen, Euch hier auf dem Laufenden zu halten. Nach aktuellem Stand ist uns der Betrieb ab 25.05.2020 unter Auflagen wieder gestattet. Aber: Die Ereignisse überschlagen sich, wie Ihr sicher gehört oder gelesen habt. Am 11.05. hieß es noch, wir dürften unter Auflagen ab 15.06.2020 wieder öffnen.

Da hatten wir beschlossen, dass alle Mitarbeitenden Urlaub bis einschließlich 7.06.2020 bekommen und dann in der Tanzschule die entsprechenden Vorbereitungen treffen.

Ab 15.05. hieß es dann, die Landesregierung würde sich bemühen, für Sport- und Freizeiteinrichtungen einen früheren Öffnungstermin zu ermöglichen. Die entsprechenden Beschlüsse wurden am 16.05. und am 19.05. gefasst. Dann gab es hierzu eine Pressekonferenz, und seit 20.05. ist die Verordnung in Textform online.

Da hatten Einige der Mitarbeitenden aber bereits Verabredungen getroffen und Zugfahrten bzw. Hotels gebucht.

Trotzdem hat sich noch am Mittwoch das Team beraten und Folgendes beschlossen: Wir verkürzen den Urlaub bis einschließlich Pfingsten, bereiten dann ganz schnell alles vor und öffnen für Euch wieder ab Freitag, den 5.06.2020!

In der Anfangsphase wird leider Einiges anders sein müssen, als Ihr es gewohnt seid. Detaillierte Informationen dazu erhaltet Ihr gegen Ende nächster Woche per eMail. Bis dahin bitten wir um Eure Geduld und freuen uns darauf, Euch ab 5.06. wieder zu sehen.

Bis bald und bleibt schön gesund! Ralph Schimmelpfennig

Büro- und Öffnungszeiten

Montag - Freitag

14.30 - 22.30 Uhr

Samstag

geschlossen

Sonntag

13.00 - 22.30 Uhr


 IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ |  KONTAKT

(c) 2020 by Tanzschule Schimmelpfennig